ICE - Das erste Fat Trike

ICLETTA präsentiert das weltweit erste Fat-Trike vom Dreirad Pionier ICE auf der amerikanischen Liegeradmesse RCC 2014 in Chicago.

Herbsttour durch den Wald

Der englische Dreiradhersteller ICE Inspired Cycle Engineering bringt 2015 ein neues Liegedreirad auf den Markt, das durch seine massive Konstruktion und extrem fette Reifen auffällt. Vorbild ist das „ICE Polar Cycle“, mit dem die Britin Maria Leijerstam im letzten Winter zum Südpol gefahren ist. Das hat ihr einen Eintrag im Guinnessbuch der Rekorde und dem Rad viel Aufmerksamkeit eingebracht. Das Polar Cycle war seitdem auf vielen Messen und Ausstellungen sowohl in Groß-Britannien wie auch in Deutschland zu sehen und wurde stets von einer Schar Neugieriger umringt. Auch wir von Ostsee3rad durften das Rekordmodell testen.


Im Sommer am Strand entlang

Wir wollten das Trike in der Flotte haben und nun ist es da. Ab sofort bei Ostsee3rad das FullFatTrike von ICE in der Mietflotte!


Das Full Fat Trike mieten – Bei Ostsee3rad in der Flotte!

Kompaktes Packmaß

Dank der Compact Flat Twist (CTF) Falttechnik ist das ICE FullFat für den Transport relativ klein zusammenzulegen. Einfach den Sitz vom Rahmen abnehmen und das Hiterrad zwischen die Vorderräder legen. Das ganze erfolgt völlig ohne Werkzeug.

FullFat_am Ostseestrand

FullFat_am Ostseestrand

FullFAT am Uferbereich mit Trampelpfad

FullFAT am Uferbereich mit Trampelpfad

Auf Landwegen

Auf Landwegen

Full Fat Ostsee3rad Mieten

Full Fat Ostsee3rad Mieten

FullFat kompakt gefaltet

FullFat kompakt gefaltet

Eine der häufigsten Fragen war: „Wo kann man das kaufen?“

Diesem Interesse ist ICE nun nachgekommen und bringt zur Saison 2015 eine alltagstaugliche Serienversion des berühmten ICE-Trikes auf den Markt. Das ist zugleich eine Weltpremiere. Zum ersten Mal finden „Fette Reifen“, die bei Zweirädern schon seit ein paar Jahren im Trend liegen, serienmäßige Anwendung bei einem Liegedreirad.

ICE Fat Trike 2015

Das ICE FullFat Trike gibt es in folgender Ausstattung:

  • 26” Fatbike Bereifung
  • Faltbar
  • Hinterrad- oder Vollfederung
  • Kettenschaltung oder Rohloff XL
  • Scheibenbremsen

Bei Ostsee3rad ab 4.790 € erhältlich.